Zwischen Bodenproben und Bewerbungen

Die ersten warmen Sonnenstrahlen verwöhnten uns in den letzten Tagen, die Natur ergrünt und die länger werdenden Tage wecken neue Lebensgeister. Für uns bedeutet das: Auf geht’s!

Um einen reibungslosen Ablauf in der Saison zu garantieren, werden jetzt unsere Maschinen gewartet und die Bewässerung in den Tunneln kontrolliert. Zudem nehmen wir von jedem Acker eine Bodenprobe, um den Nährstoffhaushalt zu überprüfen. Der Weizen wird mit Dünger versorgt und das Zuckerrübensaatgut wird bei trockener Witterung in den Boden gelegt (gedrillt).

Und wie steht es um unsere süßen Früchte? Die Sträucher der Brombeeren und Himbeeren werden in den Tunneln an Gestängen befestigt und mit Vlies bedeckt. Denn selbst in den Tunneln kann es bei Frost zu kalt für die zarten Pflanzen werden. Und auch unser Büro-Team gibt im Home Office Gas bei der Besetzung unserer freien Stellen.

Wir freuen uns auf das Erwachen der Natur und die Zeit, die vor uns liegt. Ein Hoch auf den Frühling!

Start typing and press Enter to search